Aktuelles | Termine | Mannschaften | Wer wir sind | Unser Training | Rückblick | Über Badminton | Bildergalerie | Kontakt |

20.1.2013 - U15 und U19 Mannschaft sind Bezirksmeister

Am Sonntag, 20.01.2013 fand in Kirchheim die Bezirksmeisterschaft der U15 Schüler- und der U19 Jugendmannschaften im Bezirk Nord-Württemberg statt. Trotz Eisglätte kamen wir pünktlich in der Ludwig-Uhland-Sporthalle an. Doch der Spielbeginn verzögerte sich, da die Mannschaften aus Stuttgart und Korntal-Kornwestheim wegen den spiegelglatten Straßen auf die S-Bahn umgestiegen waren. Doch mit einer halben Stunde Verspätung starteten wir um 10.30 Uhr mit dem Halbfinale.

Bei den U15 Schülern gab es nur ein Halbfinale. Der TSV Schlierbach siegte souverän im Halbfinale mit 8:0 Punkten über den MTV Stuttgart 2 und zog ins Finale ein. Der  BV Esslingen hatte seine Teilnahme abgesagt. Somit kam der TS Esslingen direkt in das Finale. Unser Finalgegner TS Esslingen hatte vereinzelt starke Spieler. Von Anfang an versuchte unsere Mannschaft ihre Stärken herauszuspielen und setzten sich deutlich mit 6:2 Punkten gegen die TS Esslingen durch und wurde Bezirksmeister U15.

Unsere U19 Mannschaft traf  im Halbfinale auf die MTV Stuttgart 1. Diese hatten zwei spielstarke Mädchen, die ihre Spiele im Dameneinzel, Damendoppel und im Mixed gewannen. Unsere Jungs ließen aber ihren Gegnern keine Chance und gewannen die drei Herreneinzel und die zwei Herrendoppel. Somit gewann der TSV Schlierbach mit 5:3 Punkten und zog ins Finale ein.  

Der Finalgegner war der VfL Kirchheim, der mit drei starken Herren antrat. Das Endspiel begann äußerst spannend. Drei Spiele wurden erst im dritten Satz entschieden. Philipp Hirsch siegte gegen Dominik Schaal mit 16:21, 21:11, 21:19 und Marcel Brinschwitz holte sich den Punkt gegen Colin Weber mit 16:21, 21:14 und 21:10. Unser erstes Herrendoppel verlor leider gegen die Gebrüder Weber mit 21:17, 13:21 und 14:21. Auch das  erste Herreneinzel mussten wir an Kirchheim  mit 21:17, 13:21 und 14:21 abgeben. Die weiteren Spiele, das Dameneinzel, das Damendoppel, das zweite Herrendoppel und das Mixed wurden deutlich in

2 Sätzen vom TSV Schlierbach gewonnen. Somit holten sich die U 19 Mannschaft  mit  6:2 Punkten den verdienten Titel Bezirksmeister 2013.

Letztes Jahr hatte die U15 Mannschaft schon die Bezirksmeisterschaft geholt. Dieses Jahr konnten wir uns deutlich steigern und sind mit U15 und U19 damit zweifacher Bezirksmeister 2013.

 

Herzlichen Glückwunsch zu eurem hervorragenden Ergebnis.

Somit haben sich beide Mannschaften für die Endrunde um die Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaft Anfang März in Schorndorf qualifiziert.

Es spielten:

U15 Mannschaft:

Nicole Pfisterer, Julie Rückschloß, Daan Koser, Marcel Pfeffer, Jonas Steinke und Jonas Bergmann.

U19 Mannschaft:

Sandra Hagmayer, Kathrin Hirsch, Marcel Brinschwitz, Hannes Braun, Philipp Hirsch und Fabian Schünemann.

Die nächstenTermine:

16./17.02.13

3. Bezirksranglistenturnier in Salach

02./03.03.13

Baden-Württembergische Mannschaftsmeisterschaft in Schorndorf

16./17.03.13

Bezirksmeisterschaften

 

 

Aktuelles

13.10.2019 - 2. Regionalrangliste

Beim zweiten Jugend-Ranglistenturnier (13.10.2019) trafen sich insgesamt 114 Jugendliche aus 16 Vereinen in der Sporthalle Bergreute in Schlierbach. Die meisten Spieler stellten die Vereine Aalener...  mehr ›

Bezirksliga Saison 2019/2020 Spielgemeinschaft SG Göppingen-Schlierbach

     mehr ›

1. Mai Hock 2019 unter blauem Himmel

Hervorragendes Wetter für den 1. Mai Hock am Rathausplatz. Das Wetter konnte dieses Jahr nicht besser sein und es kamen sehr zahlreiche Besucher zu unserem 1. Mai Hock. Für kleine und...  mehr ›