Übungsleiter & Trainingszeiten | Aktuelles |

Super Überraschung für unsere Leichtathleten!

 Erfolgreiche Bewerbung bei der Voba Kirchheim-Nürtingen eG

Unter dem Motto "Helfen und fördern" organisierte die Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG anlässlich ihres 150-jährigen Bankjubiläums eine Spendenaktion mit einer Fördersumme von insgesamt 150.000 EUR.
Bis zum Ende der Aktion im Juli gingen über 200 Bewerbungen mit interessanten Projekten von Vereinen, Schulen, Kindergärten und anderen Institutionen ein.

Auch eine Bewerbung der Leichtathleten der Abteilung Turnen des TSV Schlierbach 1896 e.V. war dabei!
Das Ziel unseres Projektes ist die Instandsetzung der Leichtathletikanlagen rund um das Schul- und Sportzentrum.
Schon seit Jahren diskutieren wir darüber, wie schlecht es eigentlich um die Leichtathletikanlage steht - doch getan wurde kaum etwas. So wollten wir mit der Bewerbung einen Anstoß geben um auch unseren Beitrag zu leisten.

Das Ganze hört sich nach einer Menge Arbeit an, aber die Freude an einer Verbesserung der Leichtathletikanlage wird sicherlich bei allen Nutzerinnen und Nutzern groß sein...und das Gute daran ist, dass nicht nur der TSV Schlierbach von dieser Aktion profitieren kann.
Dieses Projekt hat das Potenzial die Zusammenarbeit von Verein, Schule und Gemeinde zu fördern.

So hat uns die Nachricht Ende November darüber, dass unsere Bewerbung von der Jury ausgewählt wurde, sehr gefreut. Im Rahmen einer Veranstaltung mit anderen glücklichen Gewinnern am vergangenen Donnerstag konnte unser erster Vorstand und unsere Abteilungsleiterin eine Spende von 2.000 € entgegennehmen.

Auf diesem Wege bedanken wir uns nochmals sehr herzlich bei der Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG. Diese Spende bringt uns ein Stückchen näher an die Verwirklichung unseres Vorhabens rund um die Leichtathletikanlage in Schlierbach.

Über die Entwicklung unseres Projektes werden wir natürlich immer aktuell auf unseres Vereinshomepage informieren.